Skip to main content

Größen und Übergrößen

Bei passender Figur werden Partykleider in der Regel recht körperbetont ausgewählt und getragen. Die Kurven der Trägerin werden bei diesen speziellen Kleidern eher offensiv „präsentiert“.

Partykleider in Übergrössen

Partykleider gibt es nun wirklich in jeder Grösse. Allerdings ist das Übergrößen-Angebot nicht ganz so reichhaltig. Für viele Geschäfte ist bei Größe 40 Schluß. Empfehlenswert ist hier zum Beispiel der Onlineshop von Ulla Popken.

Im allgemeinen wählt man bei den großen Größen weniger körperbetonte und eher weite Kleider. Aber dass ist natürlich jedem selber überlassen. Das wichtigste ist natürlich, dass sich der Träger eines Kleides darin wohlfühlt.